Rollformen

Rollformen ist ein kontinuierliches Umformverfahren, bei dem Bandmaterial zu einem Profil geformt wird. Das Material durchläuft dabei mehrere Stationen mit Rollen, die das Profil in die gewünschte Form bringen.

Während dieses Vorgangs können gleichzeitig mehrere Bearbeitungsschritte (Prägen, Schneiden, Dekorieren, Perforieren, Biegen usw.) durchgeführt werden. Das unterscheidet das Rollformen von anderen Techniken wie dem Extrudieren oder Abkanten. Ein großer Vorteil des Rollformverfahrens ist es, dass innerhalb relativ kurzer Zeit große Stückzahlen mit identischem Querschnitt und gleichbleibender Qualität gefertigt werden können.

Overeem ist Spezialist für die Herstellung komplexer dünnwandiger Profile. Neben blankem und verzinktem Stahl verarbeitet Overeem auch spezielle Materialien wie vorlackierte oder folienbeschichtete Materialien oder hochglänzenden rostfreien Stahl mit Schutzfolie. Außerdem bietet Overeem die Möglichkeit, kundenspezifische Bearbeitungsschritte in den Produktionsprozess zu integrieren.

Overeem BV

Radonstraat 16
6718 WS Ede NL
0031 (0)318 697 811